ctc-logo-klein_head.jpg
Länge über alles 9.50 m Länge Wasserlinie 9.48 m Breite über alles 2.95 m Tiefgang 2.10 m Gewicht 1,800 kg Ballast 1,200 kg Die Fareast 31R ist komplett aus Karbon im Vakuum- Infusionsverfahren mit Vinylesterharz hergestellt und verfügt trotz Leichtbauweise über eine extreme Steifigkeit. Die gesamte Rumpf- Decksstruktur trägt eine Bleibombe von 1.200 kg, die mit einem Gewichtsanteil von 60% das gesamte Potential dieses Bootes erahnen lässt. Das moderne Design von Simonis-Voogd mit breitem flach auslaufendem Rumpf, Bug-Foils für einen erhöhten Winddruck in der Genau, einem Kohlefasermast von Seldén mit zwei Backstagen für ein extrem ausgestelltes Großsegel garantieren der Fareast 31R erfolgreiche Races In- und Offshore. Das klare Deckslayout mit unter Deck geführten Leinen ermöglicht der Crew ein optimales Gewichtstrimm auf allen Kursen ohne, dass jemand das Cockpit verlassen muss, selbst zum Setzen des großen Gennakers aus dem Schacht auf dem Vordeck. Downwind kann die Fareast 31R die 20kn Marke leicht knacken und wird mit ihren jüngsten technischen Innovationen immer ein gefürchteten Gegner sein auf allen Ragattabahnen.
Coast to Coast Yachthandel l e_mail: info@coasttocoast.de l telefon: +49 (0) 89 - 59 90 89 89
15735374-pdf-download-quadrat-taste.jpg
Prospekt
FE31R.jpg icon-facebook.png